Bewerben Sie sich jetzt!

Unter der Schirmherrschaft von

Sie sind ein deutsches oder französisches Startup, das auf dem Nachbarmarkt erfolgreich ist? Sie sind als Startup eine Kooperation mit einem Unternehmen der Industrie eingegangen? Oder Sie haben eine Kooperation zwischen einem deutschen und einem französischen Startup unternommen? Mit diesem Mut und dieser Kreativität spielen Sie in der Gesamtheit der wirtschaftlichen Aktivitäten in Frankreich und Deutschland eine sehr wichtige Rolle. Sie repräsentieren die Unternehmen von morgen!

Der Deutsch-Französische Wirtschaftspreis wurde 2011 von der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer unter der Schirmherrschaft der deutschen und französischen Wirtschaftsminister ins Leben gerufen. Er wird alle zwei Jahre an Unternehmen beider Länder für besonders gut gelungene Kooperationsprojekte vergeben. Dieser höchst symbolische Preis hat zum Ziel, den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen deutschen und französischen Unternehmen zu fördern und erfolgreiche Projekte hervorzuheben.

In diesem Jahr rücken Startups in den Vordergrund!

Der Deutsch-Französische Wirtschaftspreis bringt Ihnen:

  •  Eine breite Sichtbarkeit bei großen Unternehmen und wichtigen Persönnlichkeiten der Industrie sowie auf dem deutsch-französischen Markt bei einem Publikum aus Unternehmensführern, ökonomischen und politischen Marktführern, sowie Journalisten unser beider Länder
  • Die Gelegenheit, 3 Minuten vor einem Publikum auf der Suche nach innovativen Startups zu pitchen
  • Eine Präsenz auf unseren verschiedene Kommunikationskanälen und die unserer Partner, auf unseren Netzwerken in Frankreich und in Deutschland und in unseren Pressemitteilungen

Bewerbungsfrist : Donnerstag, den 3. Oktober 2019

Die Preisverleihung findet am Montag, dem 9. Dezember 2019 in Paris statt.